Jürgens Review und Gaming Blog http://gaming.blogsport.de Gaming und Reviews - nur hier Mon, 25 Jul 2016 18:26:51 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 en Ultra HD Monitore im Test http://gaming.blogsport.de/2015/02/20/ultra-hd-monitore-im-test/ http://gaming.blogsport.de/2015/02/20/ultra-hd-monitore-im-test/#comments Fri, 20 Feb 2015 14:20:36 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2015/02/20/ultra-hd-monitore-im-test/ window.document.getElementById('post-8').parentNode.className += ' adhesive_post';

Wer vor der Entscheidung steht welchen neuen Monitor er sich kaufen soll und sich deswegen genauer mit dem Thema Monitore und Hardware beschäftigt wird sicherlich schon auf die neue Technologie 4K oder auch Ultra HD gestoßen sein.

Viele Fragen sich dann – ist das sinnvoll oder nicht? Brauche ich 4K oder nicht? Die Frage lässt sich eigentlich recht einfach beantworten – lesen Sie Ultra HH Monitor Testberichte wie beispielsweise unter: http://www.4k-monitor-test.com

Wichtigste Punkte – habt ihr eine Grafikkarte, die die Auflösung überhaupt darstellen kann? Und vor allem: Hat diese Grafikkarte den passenden Anschluss wie HDMI 2.0 oder DisplayPort 1.2? Nur dann könnt ihr euren neuen 4K Monitor überhaupt erst genießen! Außerdem wichtig: Ihr solltet eine GTX 780 oder höher haben – nur dann könnt ihr die Auflösung wirklich darstellen!

Modelle gibt es inzwischen von fast allen Herstellen wie Dell oder Samsung – doch sie unterscheiden sich doch erheblich in ihrem inneren – es gibt fast alle Kombinationen – das Hauptproblem: Es gibt keine feste Definition was genau in einem 4K Monitor enthalten sein muss – deswegen können die Hersteller lustig UHD oder 4K auf die Monitore schreiben wie sie wollen – lediglich die Auflösung muss da sein!

Ein weiteres cooles Feature: Curved Monitore – diese Displays kennt man aus dem TV Bereich langsam ziehen Sie aber auch in die Monitorwelt ein und das zu Recht! Wirklich genial diese Teile – solltet ihr euch unbedingt mal genauer anschauen!

Weiteres unter: http://www.lg.com/de/HEProductExperiencePage/monitor/curvedUW_overview

]]>
http://gaming.blogsport.de/2015/02/20/ultra-hd-monitore-im-test/feed/
Diät in der Weihnachtszeit http://gaming.blogsport.de/2014/12/15/diaet-in-der-weihnachtszeit/ http://gaming.blogsport.de/2014/12/15/diaet-in-der-weihnachtszeit/#comments Mon, 15 Dec 2014 20:57:55 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2014/12/15/diaet-in-der-weihnachtszeit/ window.document.getElementById('post-6').parentNode.className += ' adhesive_post';

Advent Advent die Waage steigt. Glühwein Gänsebraten Lebkuchen und Plätzchen und dann noch kein Kilo zunehmen? Dies soll angeblich möglich sein! Dieses Jahr ist alles erlaubt was schmeckt man eine einzige Grundregeln beachtet es gibt mindestens zwei Detox Tage pro Woche. Studien haben gezeigt dass man sein Gewicht halten kann wenn man an den anderen Tagen Bratwurst gebrannte Mandeln genießen. Doch wie genau funktioniert das? Ganz einfach einen strengen Tagen darf man nur flüssiges zu sich nehmen! Das beste dafür grüne Smoothies oder selbstgemachte Gemüsebrühe! An den nicht streng Tagen gibt es dafür hauptsächlich Eiweiß. Doch was machst darf man dann noch essen? Am besten Marken Milchprodukte Hühnchen Eier oder Fisch!

Diät an Weihnachten

Verteilt auf drei bis fünf Sterne Mahlzeiten! Einwandfrei spielen zum Frühstück Magerquark mit Zimt und Mittagessen etwas Hühnchen mit Spinat und abends ein schönes Eier Omelett! Warum so viel Eiweiß? Ganz einfach Eiweiß wird besonders langsam verdaut und sorgt dadurch für ein langanhaltendes Bewegungsgefühl. Doch an welchen Tagen sollte man am besten detoxen? eigentlich ist er Freitag dafür sehr gut geeignet. eigentlich am besten ist allerdings der Sonntag da man da fast immer daheim ist und somit wirklich bewusst essen kann. Außerdem wird man nicht von besonderen Nike müssen überrascht. Verbessert werden kann diese Diät mit Bewegung. Sport pichler mit dem Stoffwechsel und hilft die Feiertag Sünden schneller abzubauen die sind mit einfachen Dingen wie zum Beispiel einfach mal die Treppe nehmen oder zum Weihnachtsmarkt Fuß gehen an. Glaubst nicht wie viel allein diese Kleinigkeiten bringen.

Auch ein bisschen frieren schadet nicht. Wenn das das Shuttle braucht der Körper Energie. Doch wenn das wirklich die beste Diät ist was hilft gegen Heißhunger? Viele Experten raten dazu ein Glas lauwarmes Wasser zu trinken. Ist der Heißhunger alkoholbedingt sollte man den Mineralstoffhaushalt wieder ausgleichen am besten durch ein Atrium haltiges Getränk. Wecken und freue kann man beispielsweise mit Gemüse Chips. Mit diesen Tipps sollte man wirklich gut durch die Weihnachtszeit kommen und sein Gewicht halten oder wenigstens nicht zunehmen!

]]>
http://gaming.blogsport.de/2014/12/15/diaet-in-der-weihnachtszeit/feed/
Ultra HD Fernseher schon ausgreift? http://gaming.blogsport.de/2014/10/30/ultra-hd-fernseher-schon-ausgreift/ http://gaming.blogsport.de/2014/10/30/ultra-hd-fernseher-schon-ausgreift/#comments Thu, 30 Oct 2014 19:57:49 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2014/10/30/ultra-hd-fernseher-schon-ausgreift/ window.document.getElementById('post-5').parentNode.className += ' adhesive_post';

Die 4K-Welle rollt unaufhörlich auf die Verbraucher zu. Die Marketing-Menschen der großen Hersteller wie Samsung oder LG haben einen neuen Trend heraufbeschworen, den es jetzt gewinnbringend zu vermarkten gilt. Nach dem der 3D-Hype ausgeblieben ist braucht die TV-Branche einen neuen Kicker um die Verkäufe anzukurbeln. Viele stellen sich die Frage: Ist die Technik schon ausgreift?

Was man sagen kann: Ja, die Technik ist gut – und vor allem bei größeren Modellen sieht man wirklich einen Unterschied! Durch die doppelt so hohe Auflösung werden die Pixel pro Inch vierfach kleiner – und das sieht man wirklich! Die Verarbeitung ist oft sehr gut und die Preise auch! Will man sich einen neuen 4K TV kaufen dann sollte man vor allem vergleichen.

Viele große Vergleichsseiten wie Chip oder Compuerbild haben schon einige Modelle getestet. Erstellen Sie sich am Besten eine Excel-Datei mit den gewünschten Modellen und vergleichen Sie alles! Das kann sehr hilfreich sein bei der Kaufentscheidung.

Was zu beachten ist: Es gibt kaum abspielbaren Content. Bis es Blu-Rays geben wird wird es noch lange dauern und die etablierten Streaming-Anbieter sind auch noch nicht soweit diese Qualität ausliefern zu können!

]]>
http://gaming.blogsport.de/2014/10/30/ultra-hd-fernseher-schon-ausgreift/feed/
HDR und 4K Fernseher – Modelle von Sony http://gaming.blogsport.de/2016/07/25/hdr-und-4k-fernseher-modelle-von-sony/ http://gaming.blogsport.de/2016/07/25/hdr-und-4k-fernseher-modelle-von-sony/#comments Mon, 25 Jul 2016 18:26:51 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2016/07/25/hdr-und-4k-fernseher-modelle-von-sony/ Spätestens seit der CES 2016 ist HDR – also High Dynamic Range – in aller Munde – zusammen mit der neuen 4K Technologie soll dies das TV-Bild der Zukunft werden.

Was macht HDR aus?

Das Bild eines Fernsehers besteht auch im Jahr 2016 noch aus einzelnen Pixeln. Bei dem momentan noch sehr verbreiteten Full HD Geräten ist das die Auflösung von 1920×1080 Pixel. Ultra HD Fernseher dagegen bieten eine Auflösung von 3840×2160 Pixel. Das ist vier Mal so hoch wie bei herkömmlichen HD-TVs.

Sehr viele neu Serien und auch Filme werden bereits in 4K produziert. Deshalb gibt es inzwischen auch recht viele 4K Fernseher – auch von bekannten Herstellern wie LG Samsung oder Sony. Besonders neu ist die Premium Reihe XD93 von Sony. Diese gibt es in 2 Varianten einmal mit 55 und einmal mit 65 Zoll. Beides eine sehr gute Größe für die neue UHD Auflösung. Dort kommt diese besonders gut zur Geltung – deutlich besser als auf einem kleinen 40 Zoll Modell. Gleiches gilt für HDR TVs.

HDR ist eine neue Technologie im Display und TV-Bereich. Der Helligkeitsbereich von HDR Fernsehern ist deutlich größer und gibt so Szenen viel realistischer wieder. Düstere Szenen erstrahlen in tiefem Schwarz und hellen in sehr hellem Weiß. Dadurch entstehen auch viel mehr Kontrast und sehr feine Übergänge. Das Bild kommt in der Natur vorkommenden Helligkeitsabstufungen sehr viel näher.

Das Bild ist bei HDR Fernsehern nach Testberichten (Quelle: www.hdr-fernseher.com) sehr viel klarer und deutlich besser als bei gewöhnlichen LED TVs bisher möglich und üblich war. Auch visuelle Effekte werden dank des dynamischen HDR-Kontrasts sehr viel besser dargestellt. Dazu zählen beispielsweise Lichtreflexe oder auch Kerzenlicht.

Sonys 4K Premium Serie im Detail
Bei der XD93-Premium-Baureihe setzt Sony auf die Slim Backlight Drive Technologie. Dies erlaubt es Sony die TVs sehr dünn zu bauen und dennoch sehr gut und genau Auszuleuchten. Dank einer anderen Technologie ist das Backlight außerdem sehr viel Heller – was einen bis zu 3 mal größeren Kontrast als momentan üblich garantiert.

Außerdem verbaut in der neuen Serie von Sony sind die genannten Triluminos Displays. Diese können Rot-, Blau- und Grün-Töne sehr präzise darstellen. Dadurch können viel mehr Farbnuancen dargestellt werden. Außerdem analysiert der TV das dargestellte Bild und verbessert es dynamisch. So schafft der HDR Fernseher deutlich genaueren Farben, höhere Kontraste und mehr Detailschärfe.

Wo gibt es schon HDR Inhalte?
Vor allem große Streaminganbieter haben schon Inhalte in 4K und HDR im Angebot. Dazu zählen bei Amazon Serien wie Bosch, Mad Dogs oder Mozart in the Jungel. Und bei Netflix die erste Staffel von Marco Polo. Außerdem plant Netflix noch viel mehr HDR Material zu veröffentlichen – darunter uach Filme.

Wirklich ein spannendes Feld die neuen HDR Fernseher – ich bin sehr gespannt was dort noch auf uns zukommt.

]]>
http://gaming.blogsport.de/2016/07/25/hdr-und-4k-fernseher-modelle-von-sony/feed/
Neue AIOs von HP – jetzt getestet http://gaming.blogsport.de/2016/03/17/neue-aios-von-hp-jetzt-getestet/ http://gaming.blogsport.de/2016/03/17/neue-aios-von-hp-jetzt-getestet/#comments Thu, 17 Mar 2016 20:13:37 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2016/03/17/neue-aios-von-hp-jetzt-getestet/ HP ist einer der wenigen Hersteller der noch direkt an den All in One PCs festhält. Der Hauptgrund ist sicher, dass die Modelle einfach genial aussehen. Statt vieler einzelner Geräte und Kabel hat man lediglich einen großen Bildschirm auf dem Schreibtisch stehen indem eben gleichzeitig auch der Computer steckt. So kann man den eigenen Rechner bequem in das Wohnzimmer stellen – ohne dass man sich Gedanken über die Optik machen muss. Und HP schlägt mit seinem Envy genau in diese Kerbe. Man will zeigen, dass AIO PCs sexy sind und auch in großen Zoll-Größen wie 34 Zoll von jedem verwendet werden können – zu dem noch mit der neusten 4K Auflösung.

Die Pixel und der Sound

Die neusten Modelle von HP in der Envy Curved Baureihe bieten eine auflösung von 3,5K im Seitenverhältnis von 21:9 – also definitiv ULTRA Wide. Das entspricht dann genau 34440×1440 Pixel Auflösung. Dies ist bei AIO PCs auch laut Testberichten unter http://www.all-in-one-pc-test.com noch eine echte Seltenheit. Die fast einzige Ausnahme ist die 5K Variante des iMac – eine 4K Variante gibt es auch schon. Übrigens kann man den Envy auch als

Monitor zum Zocken in Ultra Wide nutzen – ein HDMI-Eingang ist vorhanden. Die Lautsprecher von Bang & Olufsen – ein top Hersteller – sind sehr gut. Insgesamt ein wirklich genialer AIO PC.

Neben dem riesen großen AIO mit 34 Zoll Bildschirmdiagonale wird es auch noch kleiner mit 24 und 27 Zoll geben – leider nicht in dieser CURVED Optik und ohne 4K. Die kleinen Modelle habe ein Seitenverhältnis von 16:9 und die bekannte Full HD Auflösung 1920×1080. Bei den Prozessoren kann man wählen zwischen einem i5 und einem i7 – auch eine SSD und eine flotte GTX 960A sind möglich – HP hat wirklich an alles gedacht.
Windows und Preis

Verbaut ist übrigens auch eine Webcam mit lustiger Gesichts- und Gestenerkennung. So kann man den PC auch ohne die Eingabe eines Passworts entsperren. Das Gerät ist schon im Handel und kann gekauft werden – allerdings muss man schon wirklich tief in die Tasche greifen. Vor allem bei dem 34 Zoll Monster. Aber sicherlich wird es einige Bestenlisten im Sturm erobern. Die kleineren Modelle sind allerdings schon erschwinglicher und nicht weniger schlecht.

Mehr Infos gibt es auch direkt bei HP unter: http://store.hp.com/us/en/ContentView?storeId=10151&langId=-1&catalogId=10051&eSpotName=Envyaio_34c

]]>
http://gaming.blogsport.de/2016/03/17/neue-aios-von-hp-jetzt-getestet/feed/
Tablets im Abwind – Detachables im Aufwind http://gaming.blogsport.de/2015/11/18/tablets-im-abwind-detachables-im-aufwind/ http://gaming.blogsport.de/2015/11/18/tablets-im-abwind-detachables-im-aufwind/#comments Wed, 18 Nov 2015 20:56:26 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2015/11/18/tablets-im-abwind-detachables-im-aufwind/ Nach einer neuen Studie von TrendForce wird das globale also weltweite Absatzvolumen für Tablets im Jahresverlauf weiter fallen. Laut der Marktanalyse wird das Jahresgesamtvolumen an Tablets im Vergleich zum Vorjahr um fast 15% schrumpfen – auf rund 164 Millionen Tablets. Ein Großteil davon sind Markengeräte von Amazon, Apple oder Microsoft. Diese Gruppe isoliert betrachtet schrumpft somit noch stärker – um fast 20%. Die kleinen unbekannten Hersteller dagegen können zulegen.

Das Weihnachtsgeschäft steht allerdings noch aus. Hier gehen die Marktanalysen davon aus, dass vor allem die großen wie Apple oder Microsoft gewinnen werden. Besonders spannend wird es um das günstige Fire 7 Tablet – laut den Analysten könnte es der Knaller zum Jahresende für Amazon werden. Dies liegt vor allem am besonders günstigen Preis. Neuste Hochrechnungen ergeben, dass Amazon rund 3 Millionen dieser Geräte absetzten wird. Doch auch Microsoft steht hoch im Kurs – das neue Surface Pro 3 soll ein guter Kandidat für das Jahresendrennen werden. Und auch Apple hat mit dem iPad mini 4 sowie dem neuen und besonders großen iPad Pro heiße Tablets im Feuer.

Im Top 5 Ranking der weltweit wichtigsten Marken führt Apple immer noch – gefolgt von Samsung und Lenovo. Auf Platz 4 liegt interessanterweise Asus dicht gefolgt von Microsoft und Amazon. Ein weiterer Trend der sich erkennen lässt: Immer mehr Kunden suchen mehr als ein Tablet – sie wollen auch ein Convertible. Diese Tablets mit Tastatur (siehe auch http://www.bestes-tablet.info/mit-tastatur/) erfreuen sich immer größere Beliebtheit. Denn diese können einen Laptop fast vollständig ersetzen – und genau das suchen wohl viele Kunden. Warum auch nicht – schließlich ist das besonders praktisch. Man kann zwei Geräte vereinen. Auch in vielen Bestenlisten nehmen diese Geräte hohe Positionen ein.

Bleibt nur abzuwarten wie sich das Weihnachtsgeschäft wirklich entwickeln wird. Hoffen wir auf das Beste.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Tabletcomputer

]]>
http://gaming.blogsport.de/2015/11/18/tablets-im-abwind-detachables-im-aufwind/feed/
Samsung der König der Curved Monitore http://gaming.blogsport.de/2015/05/05/samsung-der-koenig-der-curved-monitore/ http://gaming.blogsport.de/2015/05/05/samsung-der-koenig-der-curved-monitore/#comments Tue, 05 May 2015 18:59:38 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2015/05/05/samsung-der-koenig-der-curved-monitore/ Der wohl bekannteste und erste Hersteller von Monitoren im Curved Design ist Samsung. Die gewölbte, ovale Form dieser neuen Modelle orientiert sich am menschlichen Gesichtsfeld. Einsteigermodelle gibt es bereits ab einer Bildschirmdiagonale von 24 bis zu 27 Zoll – mit der Einführung dieser kleineren Zoll-Größen wird auch eine weitere größere Zielgruppe erschlossen, die sich nun in die Welt der faszinierenden Curved Monitore begeben können. Vor allem in Kombination mit dem Seitenverhältnis von 21:9 erhält der Kunde ein sehr gutes und ansprechendes Bild was einige Curved Bildschirm Tests auch schon bewiesen haben. Der Betrachter wird in Spiel- oder Film-Szenen nahezu hineingezogen. Warum?

Die leicht gewölbte Oberfläche kommt dem menschlichen Sichtfeld entgegen. Ein gutes Beispiel aus der Realität ist die Lesehaltung – beim Lesen neigt man dazu genau solch eine Perspektive einzunehmen (das Buch wird „schräg“ gehalten). Ein aufgeschlagenes Buch bildet ebenfalls einen Kreisausschnitt der dem menschlichen Sichtfeld entspricht. Auch tendieren Menschen dazu wenn Sie mehrere Monitor auf dem Schreibtisch haben diese eher kreisrund zu platzieren als Gerade – und genau das ist die Intention der Curved Monitore. Besonders gut gelingt das bei größeren Display bei 34 Zoll Curved Monitoren.
Besonders angenehm ist es für Nutzer ebenfalls, dass der Sichtabstand Dank der Krümmung bei einer zentralen Sitzposition nahezu gleich bleibt (alle Teile sind gleichweit entfernt). Die Augen können entspannen und müssen nicht ständig neu einstellen – vor allem für Gamer ist dies deshalb sehr interessant.

Kombiniert mit einem ergonomischen Design und einem verstellbaren Standfuß kann man den Bildschirm sehr gut an seine eigene Sitzhaltung anpassen. Eine VESA-Wandhalterung ermöglicht zusätzlich das Anbringen für an der Wand. Wer also mit dem Gedanken spielt einen neuen Monitor zu kaufen der sollte wirklich darüber nachdenken einen im Curved Design zu wählen – ob 4K oder Ultar HD ist egal – wichtig wäre nur das Seitenverhältnis – nur bei 21:9 kommt der der Effekt wirklich zum tragen! Mehr auch beim WDR!

]]>
http://gaming.blogsport.de/2015/05/05/samsung-der-koenig-der-curved-monitore/feed/
App Store – worauf es ankommt http://gaming.blogsport.de/2015/01/15/app-store-worauf-es-ankommt/ http://gaming.blogsport.de/2015/01/15/app-store-worauf-es-ankommt/#comments Wed, 14 Jan 2015 22:59:33 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2015/01/15/app-store-worauf-es-ankommt/ In den jeweiligen Stores wird eine Vielzahl von Apps angeboten und die Zahl steigt stetig an. Dies führt dazu, dass es immer schwieriger wird, aus der Masse herauszustehen und Aufmerksamkeit zu erreichen.

In Store
Da die Smartphone-Nutzer eine App nur über die jeweiligen Stores herunterladen und installieren können, ist es besonders wichtig, die App darin richtig und professionell darzustellen. Erfahren die Nutzer nicht über externe Quellen wie Rezensionen oder Empfehlungen durch Freunde von der App, finden sie diese nur in den Stores. Entweder mit Hilfe der Suche oder durch das Durchstöbern von Rubriken und Listen. Das Ziel ist, den Nutzer auf die Detailseite der App im Store zu locken, denn von dort ist der Nutzer nur noch einen Klick von der Installation entfernt. Dazu benötigt die App eine gute Sichtbarkeit in den Ranglisten und den Suchergebnissen.
In den folgenden Absätzen werden die einzelnen Bestandteile der InStore Präsentation dargestellt. Zunächst ist es wichtig, zu verstehen, wie Nutzer eine App in ihrem jeweiligen Store angezeigt erhalten, was genau angezeigt wird und wie die Mechanismen dahinter funktionieren.

App Marketing Ablauf
Allein auf Grund der hohen Anzahl der Apps in den jeweiligen Stores ist die Suchfunktion besonders wichtig. Kaum ein Nutzer wird zum Beispiel auf der Suche nach einer Taschenlampen-App die Kategorien manuell danach durchsuchen. Deshalb ist es wichtig, zu wissen, was genau auf den Suchergebnisseiten dargestellt wird. Unterschieden werden kann zwischen einer gezielten Suche (der Nutzer kennt den Namen der App bereits) und einer ungezielten Suche (der Nutzer sucht nach eine bestimmten Funktionalität). Daraus lässt sich schließen, was der Nutzer im ersten Kontakt wahrnimmt und somit, was besonders wichtig für die richtige Präsentation im Store ist.
In Google Play, dem App Store von Android, wird in der Websuche (über den Browser, nicht über die App) zusätzlich zum Icon, Name, Rating (Sterne) und der Kategorie auch die Beschreibung angezeigt.
Sucht man nach den gleichen Begriffen auf dem Smartphone, fällt auf, dass nur das Icon, der Name, der Entwickler und die Ratings (Sterne) dargestellt werden. Dasselbe gilt für die Darstellung der Apps in den Kategorien. Im App Store von Apple ist die Beschreibung auf den ersten Blick noch unwichtiger. Sie wird bei einer Suche im Browser erst auf der Detailseite einer App im App Store angezeigt. Anstatt des Entwicklers taucht im App Store die Kategorie auf.

]]>
http://gaming.blogsport.de/2015/01/15/app-store-worauf-es-ankommt/feed/
iOS 8 – die 10 wichtigsten Einstellungen http://gaming.blogsport.de/2014/09/25/ios-8-die-10-wichtigsten-einstellungen/ http://gaming.blogsport.de/2014/09/25/ios-8-die-10-wichtigsten-einstellungen/#comments Thu, 25 Sep 2014 16:22:24 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2014/09/25/ios-8-die-10-wichtigsten-einstellungen/ iOS 8 ist da und jeder sollte gewisse Einstellungen wirklich vornehmen, sobald er die neuste Firmwareversion auf seinem iPad oder iPhone installiert hat.

1. Das Klappern der Tastatur nervt – dann stelle sofort die Tastentöne aus unter: Einstellungen – Töne – Tastaturanschläge

2. Sichere dein Smartphone vor Fremden! Setzte sofort eine PIN-Sperre unter: Einstellungen – Touch ID & Code – nur so sind deine Daten wirklich sicher

3. Bluetooth ist immer an – beim neuen iOS8 ist Bluetooth standardmäßig eingeschalten – braucht man es nicht so sollte man es ausschalten! Es spart Strom und erhöht die Sicherheit.

4. Mobile Daten – Zugriffe anpassen: Mit Hilfe des neuen iOS kann man für jede App einzeln bestimmen welchen Internetzugriff sie hat unter Einstellungen – Mobiles Netz – Mobile Daten verwenden

5. Der Notfallpass erlaubt Dir ohne eingabe des Pins sofort einen Notruf abzusetzten unter Notfall – Notfallpass

6. Für die Schnelllebigen unter uns: Einstelllungen – Telefon – mit Nachricht antworten. Dort kannst du einstellen, dass du auf eingehende Anrufe z.B. sofort mit einer SMS antwortest die lautet: „Ich rufe gleich zurück“.

7. Du willst deine E-Mail abrufen? Dann füge einfach deine E-Mail-Konten über Einstellungen –Mail, Kontakte, Kalender – Account hinzufügen.

8. Auch sofort einstellen sollte man die Nicht-Stören-Funktion unter Einstellungen – Mitteilungen – nicht stören – aktivieren um ruhig schlafen zu können.

9. Dir fehlen die Umlaute auf der Tastatur? Einfach einblenden unter Einstellungen – Allgemein – Tastatur – Tastaturen – Deutsch.

10. Die Ortungsdienste sollten bei nichtgebrauch auch deaktiviert werden.

Mit diesen 10 Tipps bist du sofort einsatzbereit! Was haltet ihr davon?

]]>
http://gaming.blogsport.de/2014/09/25/ios-8-die-10-wichtigsten-einstellungen/feed/
Laptop und Smartphone Versicherungen – sinnvoll? http://gaming.blogsport.de/2014/08/29/laptop-und-smartphone-versicherungen-sinnvoll/ http://gaming.blogsport.de/2014/08/29/laptop-und-smartphone-versicherungen-sinnvoll/#comments Fri, 29 Aug 2014 15:19:26 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2014/08/29/laptop-und-smartphone-versicherungen-sinnvoll/ Für viele eine Selbstverständlichkeit – Versichrungen. Viele Menschen wollen auch ihre geliebte Technik vom Laptop über das Tablet bis hin zum Smartphone schützen. Aber Achtung: Oft sind diese mehr Schein als Sein!

In nur wenigen Minuten ist so eine Versicherung. Selbst große Fachmärkte wie www.saturn.de oder www.conrad.de bieten diese Versicherungen an. Und eigentlich passiert auch mal schnell was, das Laptop fällt runter und ist kaputt oder ein Überspannungsschaden tritt auf.

Aber: Oft sind hohe Selbstbeteiligungen vorgesehen die sich immer am Neuwert des Gerätes orientieren und genau dort liegt das Problem. Das Laptop ist 1 Jahr alt, die Reparatur würde 100€ kosten so übernimmt die Versicherung nur die kosten wenn das Gerät z.B. mehr als 1.000€ gekostet hat.

Auch grobe Fahrlässigkeit ist nicht abgedeckt – fällt das Handy ins Klo oder es wird Kaffee darüber geschüttet zahlt die Versicherung ebenfalls nicht.
Auch Schäden durch Verschleiß werden nicht bezahlt!

Eine Versicherung kann sich lohnen – aber nur für sehr teure Geräte ab 2.000 € oder mehr!

]]>
http://gaming.blogsport.de/2014/08/29/laptop-und-smartphone-versicherungen-sinnvoll/feed/
Tastatur erwerben – Tipps und Tricks http://gaming.blogsport.de/2014/08/08/tastatur-erwerben-tipps-und-tricks/ http://gaming.blogsport.de/2014/08/08/tastatur-erwerben-tipps-und-tricks/#comments Fri, 08 Aug 2014 16:08:17 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2014/08/08/tastatur-erwerben-tipps-und-tricks/ Die Tastatur ist das Haupteingabegerät des Computers. Die Tastenanordnung wurde unmittelbar von der damalig weitverbreiteten Schreibmaschine kopiert. Allerdings gibt es länderspezifische Eine Veränderung der Reihenfolge der Buchstaben. Was die Schreibmaschine keineswegs besitzt – den Ziffernblock am rechten Rand.

Die ersten aufgetauchten Tastaturen stammen von 1985. Die damals üblichen Tastaturen konnten noch vom Nutzer umprogrammiert werden. Die Tastatur diente als Schnittstelle unter Mensch und Rechnern und verinfacht die Kommunikation sehr. Sie ist heutzutage so wichtig wie kein anders Kommunikationsmittel – sie hat die Erde verändert!
Neue Entiwcklungen verschafft die Gaming-Tastatur durch einer Reihe von Funktionstasten. Sie steuern erweiterte Dinge automatisiert durch. Dazu gehört zum Beispiel das Verändern der Tonstärke, das Beenden von gewissen Anwendungen oder das Aufrufen diverser Programme.

Das Keyboard wird wie eine Maus über eine serielle Schnittstelle PS/2 oder USB an den Rechner angeschlossen. Um sich vom Mausstecker abzuheben ist der Tastaturstecker violett und jener Stecker der Maus grün. Bei USB-Keyboards kann die Gaming-Tastatur am laufendem Personalcomputer umgesteckt werden ohne Probleme zu machen. Noch mehr Infos: http://www.computerlexikon.com/kategorie-tastatur

Hinweise zum Tastatur-Kauf
1. Beachten bequeme Haltung der Arme. Ausschließlich so können Sie potentiellen Erkrankungen zu vor kommen!
2. Ist der Stecker des Keyboards generell möglich? Vielerlei neuwertige Notebooks besitzen keinen PS/2 Stecker mehr – nur noch USB 2.0. Auch kabellose Keyboards sind eine mögliche Antwort.
3. Zocker müssen darauf achten, dass die Tastatur direkt reagiert – deswegen bietet sich dort eine kabelgebundene Tastatur an. Bei Office-Arbeiten dagegen kann auch eine Tastatur ohne Kabel gegen Kabel-Wirr-Warr schützen.
4. Falls benötigt: Achten Sie auf Zusatzfunktionen durch Multifunktionstasten.
5. Besonders in einem ruhigen Raum ist die Tonstärke der Anschläge wichtig.
6. Der Preis: Tastaturen gibt es in vielen Preisklassen – es kommt auf Deine Bedürfnisse an. Generell: Eine Office-Tastatur kostet nicht mehr als 19,50 EURO eine Gaming-Tastatur dagegen kann gut 95 EURO kosten.

Worauf warten Sie bis jetzt? Holen Sie sich heute eine neuwertige Gaming-Tastatur!

]]>
http://gaming.blogsport.de/2014/08/08/tastatur-erwerben-tipps-und-tricks/feed/
Mein erster Post http://gaming.blogsport.de/2014/07/31/erster-eintrag/ http://gaming.blogsport.de/2014/07/31/erster-eintrag/#comments Thu, 31 Jul 2014 13:43:48 +0000 Administrator Allgemein http://gaming.blogsport.de/2014/07/31/erster-eintrag/ Hi zusammen,

mein Name ist Jürgen und ich bin 25 Jahre alt.

Ich möchte hier auf blogsport versuchen immer wieder über meine neusten Erfahrungen aus dem Bereich Gaming und Hardware berichten!

Ich hoffe ihr habt genausoviel Spaß daran wie ich!

Bis dahin, macht es gut!
Jürgen

]]>
http://gaming.blogsport.de/2014/07/31/erster-eintrag/feed/