Archiv für März 2016

Neue AIOs von HP – jetzt getestet

HP ist einer der wenigen Hersteller der noch direkt an den All in One PCs festhält. Der Hauptgrund ist sicher, dass die Modelle einfach genial aussehen. Statt vieler einzelner Geräte und Kabel hat man lediglich einen großen Bildschirm auf dem Schreibtisch stehen indem eben gleichzeitig auch der Computer steckt. So kann man den eigenen Rechner bequem in das Wohnzimmer stellen – ohne dass man sich Gedanken über die Optik machen muss. Und HP schlägt mit seinem Envy genau in diese Kerbe. Man will zeigen, dass AIO PCs sexy sind und auch in großen Zoll-Größen wie 34 Zoll von jedem verwendet werden können – zu dem noch mit der neusten 4K Auflösung.

Die Pixel und der Sound

Die neusten Modelle von HP in der Envy Curved Baureihe bieten eine auflösung von 3,5K im Seitenverhältnis von 21:9 – also definitiv ULTRA Wide. Das entspricht dann genau 34440×1440 Pixel Auflösung. Dies ist bei AIO PCs auch laut Testberichten unter http://www.all-in-one-pc-test.com noch eine echte Seltenheit. Die fast einzige Ausnahme ist die 5K Variante des iMac – eine 4K Variante gibt es auch schon. Übrigens kann man den Envy auch als

Monitor zum Zocken in Ultra Wide nutzen – ein HDMI-Eingang ist vorhanden. Die Lautsprecher von Bang & Olufsen – ein top Hersteller – sind sehr gut. Insgesamt ein wirklich genialer AIO PC.

Neben dem riesen großen AIO mit 34 Zoll Bildschirmdiagonale wird es auch noch kleiner mit 24 und 27 Zoll geben – leider nicht in dieser CURVED Optik und ohne 4K. Die kleinen Modelle habe ein Seitenverhältnis von 16:9 und die bekannte Full HD Auflösung 1920×1080. Bei den Prozessoren kann man wählen zwischen einem i5 und einem i7 – auch eine SSD und eine flotte GTX 960A sind möglich – HP hat wirklich an alles gedacht.
Windows und Preis

Verbaut ist übrigens auch eine Webcam mit lustiger Gesichts- und Gestenerkennung. So kann man den PC auch ohne die Eingabe eines Passworts entsperren. Das Gerät ist schon im Handel und kann gekauft werden – allerdings muss man schon wirklich tief in die Tasche greifen. Vor allem bei dem 34 Zoll Monster. Aber sicherlich wird es einige Bestenlisten im Sturm erobern. Die kleineren Modelle sind allerdings schon erschwinglicher und nicht weniger schlecht.

Mehr Infos gibt es auch direkt bei HP unter: http://store.hp.com/us/en/ContentView?storeId=10151&langId=-1&catalogId=10051&eSpotName=Envyaio_34c